Von Laternen, Gänsen und Teilen

Sehnsucht nach Licht? Entdecke die Geschichte des Martin von Tour und baut gemeinsam eine Laterne.

Wenn die Tage nebelgrau sind, dann bietet das Martinsfest am 11. November eine gute Gelegenheit, ein wenig Licht in den Alltag zu bringen.

Am einfachsten geht dies mit einer Laterne, die du aus einem Papiersack baust.

Du brauchst einen

  • Papiersack
  • buntes Transparentpapier
  • Schere
  • Kleber
  • Elektrolaternenstab

So gehts:

  1. Muster in den Papiersack schneiden.
  2. Danach mit Transparentpapier hinterkleben.
  3. Laternenstab an den Henkeln des Sacks einhängen. Fertig!

Martin ist bekannt geworden, weil er seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat. Die Geschichte von der Mantelteilung kannst du hier nachlesen. Ein schöner Anstoss um über das Teilen im Alltag nachzudenken.

Weitere Informationen

Am 11. November wird an vielen Orten an Martin von Tour gedacht. In Frankreich ist er Nationalheiliger, im Rheinland veranstalten die Schulen grosse Martinsumzüge mit Blasmusik und spektakulärer Mantelteilung. Mehr zum Brauchtum, den Legenden um Martin sowie weitere Laternen-Bastelideen erfährst du unter dem weiterführenden Link.

Vielleicht gibt es in deiner Nähe eine Martinskirche oder einen Laternen-Umzug. (Google-Suche: "kirche st. martin")

Bilderbücher zu Martin von Tours


Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind

  • Vorlesen, anschauen, verstehen: die Legende vom Heiligen Martin als Bilderbuch
  • Für Kinder ab 3 Jahren: Einfühlsam erzählt von Gesa Rensmann
  • Mit Noten und Text des Kinderlieds „Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind“
  • die Heiligenlegende zum Lesen in der Familie

Der rote Mantel

Hilfsbereitschaft, Mitgefühl, Empathie - Teilen selbst dann, wenn damit eine eigene Einschränkung verbunden ist.
Heinz Janisch gelingt es mit seiner Erzählung über den Buben Amir, der gemeinsam mit seinem Vater in einer Notsituation Aufnahme in einem Lager findet, diese zentrale Botschaft des Heiligen Martin zu aktualisieren.



Herausgebende Kirchen

Reformierte Kirche Kanton Zürich
Hirschengraben 50
8001 Zürich
www.zhref.ch

Katholische Kirche im Kanton Zürich
Hirschengraben 66
8001 Zürich
www.zhkath.ch

Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Altenbergstrasse 66
3000 Bern 22
www.refbejuso.ch

Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Bern
Zähringerstrasse 25
3012 Bern
www.kathbern.ch

Kooperationspartner

Römisch-Katholische Kirche im Aargau
Feerstrasse 8
5001 Aarau
www.kathaargau.ch

Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden
Loëstrasse 60
7000 Chur
www.gr-ref.ch

Evangelisch-reformierte Kantonalkirche Schaffhausen
Pfrundhausgasse 3
8200 Schaffhausen
www.ref-sh.ch

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen
Oberer Graben 31
9000 St.Gallen
www.ref-sg.ch

Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern
Abendweg 1, Postfach
6000 Luzern 6
www.lukath.ch

Bistum Basel
Baselstrasse 58, Postfach
4502 Solothurn
www.bistum-basel.ch

Bistum St. Gallen
Klosterhof 6b
9001 St. Gallen
www.bistum-stgallen.ch

Verband Kind und Kirche
Chileweg 1
8415 Berg am Irchel
www.kindundkirche.ch