Bücher zum und für den Familienalltag

Bücher für Kinder und Erwachsene rund um den Familienalltag. Zum Schmunzeln, zum Nachdenken, gemeinsam lesen, Vorlesen ...

Zwei für mich, einer für dich

Jörg Mühle. Moritz Verlag 72020. ISBN 978-3-89565-357-5 (für Kinder von 4–6 Jahre)

Drei leckere Pilze findet der Bär auf dem Heimweg im Wald. Sein Freund, das Wiesel, schmort sie sogleich in der Pfanne. Doch dann haben die beiden ein Problem: Drei Pilze für zwei? Wie soll das gehen? Die beiden streiten mit schlauen Argumenten, wer den dritten Pilz bekommen soll, bis plötzlich ein Fuchs um die Ecke biegt und sich einen Pilz schnappt. Wenn zwei sich streiten, freut sich meist der Dritte. Ein Buch übers Teilen, Diskutieren und übers Ohr-gehauen-werden.

Was meine Eltern von mir lernen können

Mathias Jeschke. Mit Bildern von Maja Bohn. Hinstorff 2015. ISBN 978-3-356-01995-7 (für Kinder ab 5 Jahren)

Wenn zwei sich streiten, ist die Versöhnung wichtig! Dass Hannes Marlene «Zimtzicke» nennt und sie ihn «Dumpfbacke», passiert manchmal. Aber irgendwann ist es genug mit dem Streiten. Denn wie sagt Frau Maiwald: «Um sich nur zu streiten, dafür ist das Leben viel zu schade!» Aber was ist, wenn sich die Eltern streiten und eben nicht wieder vertragen? Da kann es schon sein, dass Eltern im Blick aufs Versöhnen etwas von ihren Kindern lernen können.
Ein Buch, das zeigt: Streit gehört zum Leben, die Versöhnung aber mindestens genauso.

Familie. Das alles sind wir!

Sandro Natalini. Loewe Verlag 2020. ISBN 978-3-7432-0722-6 (für Kinder ab 3 Jahren)

Was uns als Familien verbindet, ist nicht unsere Abstammung, sondern die Freude, die wir miteinander teilen, und die Liebe, die wir füreinander empfinden. Ein Bilderbuch über Zusammenhalt, Toleranz und Liebe.

Frag mich!

Antje Damm. Moritz Verlag 52019. ISBN 978-3-8956-5250-9 (für Kinder von 4–8 Jahre)

118 Fragen richtet die Autorin und Illustratorin Antje Damm in der erweiterten Neuausgabe an Kinder zwischen vier und acht Jahren. Es sind Fragen, die sie Kindern aus dem Wissen heraus stellt, dass diese sich mitteilen wollen. Eine Sammlung von Fragen, deren Anliegen es ist, mit Kindern ins Gespräch zu kommen, denn Philosophieren mit Kindern macht sehr viel Spass!

Wo Kinder sind, ist Gott schon da

Albert Biesinger, Patmos-Verlag 2020, ISBN 978-3-8436-1265-4

Gott in der eigenen Familie im Alltag wahrzunehmen und willkommen zu heißen, wirkt sich positiv auf das Zusammenleben von Erwachsenen und Kindern aus. Albert Biesinger, Vater von vier Kindern und neunfacher Großvater, weiß, wovon er spricht. In diesem sympathischen, leicht lesbaren Buch gibt er seine Erfahrungen mit vielen Praxisbeispielen weiter. Er ermutigt dazu, die Begegnung mit den Kindern als Gottesberührung zu erleben. Dabei helfen einfühlsame Zuwendung, Rituale, Geschichten, Gespräche, gemeinsames Beten: füreinander Engel sein. So wird Religiosität in der Familie zur Bereicherung und zum Geschenk für Groß und Klein.

24 Aufsteller

Ein Kartenset mit 2 × 12 Aufstellern für Familien mit Kindern bis zur 2. Klasse, um miteinander Leben und Glauben zu feiern. Hier geht’s zur Bestellung: 24aufsteller.ch

Für die Kinder ein farbiges Bild, ein kindgerecht formuliertes Gebet und einen Impuls, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Für die Erwachsenen einen kurzen Informations- und Begleittext zum Thema und einen spirituellen Impuls. Für alle Tipps für die unkomplizierte Gestaltung von aufgestellten Momenten in der Familie. Dazu findet sich eine Begleitkarte mit Hinweisen zum Gebrauch der Karten und weiteren Anregungen für die Gestaltung von kleinen Ritualen im Familienalltag. Das ganze Set ist in einer stabilen Kartonschachtel verpackt.

Durch das Jahr - durch das Leben

Peter Neysters, Karl Heinz Schmitt (Hrsg.)  Das christliche Hausbuch für die Familie. Kösel-Verlag 42018. ISBN 978-3-466-37048-1.

Das Hausbuch ist ein ideenreicher Begleiter durch alle Höhen und Tiefen des Lebens. Es leistet Lebens- und Gestaltungshilfe für den Alltag, stärkt den Zusammenhalt von Familien und lädt mit praktischen und familientauglichen Anregungen zur Entdeckung alter christlicher Bräuche ein: Taufe und Erstkommunion oder Firmung, Rituale für den Alltag, christliche Grundgebete, Sonntag feiern, Feste und Bräuche im Jahreskreis, Advents- und Weihnachtszeit, Fastenzeit und Ostern, Heiligen- und Namenstage. Ein Praxisbuch nicht nur für katholische Familien.



Herausgebende Kirchen

Reformierte Kirche Kanton Zürich
Hirschengraben 50
8001 Zürich
www.zhref.ch

Katholische Kirche im Kanton Zürich
Hirschengraben 66
8001 Zürich
www.zhkath.ch

Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Altenbergstrasse 66
3000 Bern 22
www.refbejuso.ch

Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Bern
Zähringerstrasse 25
3012 Bern
www.kathbern.ch

Kooperationspartner

Römisch-Katholische Kirche im Aargau
Feerstrasse 8
5001 Aarau
www.kathaargau.ch

Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden
Loëstrasse 60
7000 Chur
www.gr-ref.ch

Evangelisch-reformierte Kantonalkirche Schaffhausen
Pfrundhausgasse 3
8200 Schaffhausen
www.ref-sh.ch

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen
Oberer Graben 31
9000 St.Gallen
www.ref-sg.ch

Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern
Abendweg 1, Postfach
6000 Luzern 6
www.lukath.ch

Verband Kind und Kirche
Chileweg 1
8415 Berg am Irchel
www.kindundkirche.ch

Bistum Basel
Baselstrasse 58, Postfach
4502 Solothurn
www.bistum-basel.ch